Webdesign aus Dortmund und Remshalden

Sind Sie auf der Suche nach einem Webdesigner oder einer Agentur, die Ihnen eine moderne Webseite für Ihr Business erstellt?

Dann sind Sie genau richtig hier. Von unseren Standorten in Dortmund und in Remshalden bei Stuttgart arbeiten wir für Projekte und Kunden aus ganz Deutschland mit regionalen Schwerpunkten in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg.

Wir erstellen Webseiten von der ersten Idee bis zum Onlinegang, führen Relaunches durch und unterstützen unsere Kunden auch nach dem Onlinegang über viele Jahre bei der Pflege und Wartung der Webseite.

Das können kleine Webseiten, Onepager oder umfangreiche Businesswebseiten sein.  Auch Künstlerwebseiten, Vereinsseiten und Blogs sind bei uns in guten Händen.

Ob Existenzgründer, Freelancer, Arzt oder Anwalt, Kleinunternehmer oder Mittelstand; wir gehen individuell auf Ihre Wünsche und Ziele ein und erstellen Ihnen einen maßgeschneiderten Webauftritt.

 

Was macht eine gute Webseite aus?

1. Übersichtlich und benutzerfreundlich

Die Usability einer Webseite beschreibt die Benutzerfreundlichkeit, mit der auf einer Seite zu navigieren ist. Sind alle wichtigen Informationen sofort zu finden, ist die Navigation zielführend und das Design funktionell und ansprechend.

Auf einer Webseite mit hoher Usability finden sich Besucher schnell zurecht. Sie können sich auf der Webseite einfach orientieren und intuitiv hindurchbewegen. Besucher erkennen auf einen Blick, um was es auf der Webseite geht und können ohne lange Suchen direkt zu den gewünschten Informationen und Themen navigieren. Ein übersichtlicher Seitenaufbau, eine einheitliche Nutzung von Farben, Anordnung von Elementen, eine logische Navigation mit einer passenden Benennung der Menüpunkte, strukturierte Texte mit Überschriften und Zwischenüberschriften, der sinnvolle Einsatz von Bildern und Grafiken, eine gut lesbare Schrift, ausreichend große Kontraste - das sind einige Punkte, die es Besuchern einfacher machen.

 

2. Ästhetisch ansprechend

Über Geschmack lässt sich streiten, und jeder hat andere Vorstellungen davon, was gut aussieht. Und was heute modern ist und im Trend liegt, kann lange währen, aber unter Umständen auch morgen schon wieder überholt sein. Oft existiert zu einem Designtrend auch ein Gegentrend.

Ob jemand gerne kräftige Farben mag und Elemente wie den Parallax-Effekt, Hero-Bilder und Videos in voller Bildschirmbreite oder ob einem eher ein minimalistisches Design gefällt oder man sogar vielleicht experimentierfreudig ist und ganz aus dem Raster fallen und auffallen möchte - letztendlich sollte man sich auch auf den eigenen Geschmack verlassen und natürlich dabei beachten, welche Zielgruppe angesprochen werden soll. Ob Flatdesign oder Webbrutalismus - wir setzen gerne Ihre Wünsche um und stehen Ihnen beratend zur Seite.

 

3. Erweiterbar und langlebig

Bedürfnisse ändern sich, z.B. weil Firmen wachsen, Schwerpunkte sich verschieben, ausländische Märkte erschlossen werden etc. So kann es sein, dass die Webseite mehrsprachig werden muss, neuen Funktionen und Inhalte hinzukommen oder das Design einen neuen Anstrich bekommen soll.

Die Webseite kann mit Ihren Bedürfnissen mitwachsen, erweitert oder bei Bedarf auch wieder reduziert werden. Alles ist möglich! Wir achten schon bei der Planung darauf, dass Ihre Webseite flexibel bleibt.

 

4. Sicher

Wir legen Wert auf technische und rechtliche Sicherheit.  Wir installieren für alle von uns erstellten Webseiten Sicherheitsmodule und Plugins, um diese bestmöglich zu schützen. Mit einer SSL-Verschlüsselung können Risiken schon vermindert werden. Ein weiterer wichtiger Punkt nach dem Onlinegang ist, dass die Webseite immer mit der aktuellsten Version laufen sollte und Sicherheitsupdates schnell eingespielt werden. Auch hinsichtlich der Beachtung rechtlicher Vorschriften und Rechte sind wir sehr sorgfältig.

 

5. Auffindbar

Optimalerweise glänzt die neue Webseite nicht nur im schönen frischen Gewand, sondern wird auch online gut gefunden. Bereits bei der Entwicklung und technischen Umsetzung können wir hier eine saubere Grundlage dafür schaffen. Generell ist Suchmaschinenoptimierung aber ein längerer Prozess und gerne beraten wir Sie hier eingehend über die  Möglichkeiten.

Responsive Webdesign

Mit responsive Webdesign wird sichergestellt, dass sich der grafische Aufbau mit all seinen Elementen unabhängig von dem Endgerät, richtig darstellt. Ein wesentlicher Bestandteil ist dabei die Navigation, die sich von Gerät zu Gerät deutlich unterscheiden kann. Hier wird z.B. berücksichtigt, ob das Endgerät mit Tastatur, Touchscreen oder auch Sprachsteuerung navigiert wird und die Bildschirmauflösung wird angepasst, sobald von Hoch- auf Querformat gewechselt wird. Mit dem responsive Design bieten Sie Ihren Kunden einen deutlichen Mehrwert, der oft darüber entscheidet, welche Seiten mobil angesteuert werden - Ihre, oder die der Konkurrenz.
Auch bereits bestehende Webseiten, können zu mobilen Webseiten umgebaut werden.

Hier können Sie Ihre Seite direkt bei Google testen: https://search.google.com/test/mobile-friendly

Gerne unterstützen wir Sie auch beim Hosting Ihrer Webseite

Ihre Webseiten können Sie gerne direkt bei uns hosten. Wir hosten ausschließlich auf Servern in Deutschland.

Aber auch wenn Sie bei einem anderen Hoster sind, kümmern uns um alles und checken Ihr aktuelles Paket auf die technischen Anforderungen der Webseite. Wenn Sie noch keine Domain haben helfen wir Ihnen bei der Domainauswahl und  reservieren diese für Sie.

 

Angebot / Beratungsgespräch

Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches und kostenloses Angebot.

Unsere Projekte rechnen wir alle transparent zum Festpreis ohne versteckte Kosten ab.

Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an.

 

 

Unverbindliche Anfrage

Content-Management-Systeme (CMS)

Wir erstellen Webseiten mit folgenden beliebten Conten-Management-Systemen

Drupal

Drupal

SEO Dortmund

Wordpress

Joomla

Projektablauf bei der Erstellung einer neuen Webseite

  1. Beratung und Angebot
    Nach einem ersten Gespräch über Ihr Projekt, erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.
  2. Konzept & Layout
    Nach der Angebotsannahme starten wir mit der Konzeption, legen Aufbau, Struktur, Navigation, Bildsprache und Inhaltstypen fest.
    Dann erstellen wir einen ersten Entwurf für das Screendesign der Webseite. In diese Phase widmen wir uns auch der Bildrecherche, Bildbearbeitung,  Erstellung von Icons oder anderen graphischen Elementen. Hier schließen sich ggf. noch Korrekturrunden an, bis das Screendesign genau Ihren Vorstellungen entspricht.
  3. Technische Umsetzung
    Nach Freigabe des Screendesign gehen wir an die Entwicklung der Webseite. Wir installieren das CMS auf einem Testsystem, installieren und konfigurieren Module und Plugins und übertragen das Screendesign mit HTML und CSS auf die Webseite. Auch die Anpassung an die verschiedenen Geräte wie PC, Laptop, Smartphone  geschieht in diesem Schritt (Responsive Webdesign).
  4. Inhalte einpflegen
    Wir füllen die Webseite mit Leben und pflegen Ihre Inhalte, Bilder, Videos und Podcasts ein.
  5. Test & Onlinegang
    Nach ausführlichen Tests, bekommen Sie einen Zugang zum Testserver um sich Ihre Webseite anzusehen. Ggf. gehen wir hier nochmals in die Korrekturrunde und nach Ihrer Freigabe stellen wir dann die Webseite auf dem Produktivserver online.

 

Frequently Asked Questions: 

Läuft die Webseite auch auf dem Handy

Die Anpassung an mobile Geräte gehört heutzutage zum Standard. Wir erstellen alle Webseiten responsive, d.h. diese passen sich den Monitorgrößen an, so dass die Webseite mit jedem Gerät ohne Einbußen in der Benutzerfreundlichkeit besucht werden kann.

Beachten Sie bei der Erstellung die DSGVO?

Wir haben uns umfassend mit dem Thema der DSGVO auseinandergesetzt und halten uns hier stets auf dem Laufenden. Wir erstellen alle Webseiten nach unserem aktuellsten Kenntnisstand und bestem Wissen und Gewissen.

Kann ich meine Webseite selber pflegen?

Wir setzen vor allem bekannte Content-Management-Systeme ein, bei denen Inhaltsänderungen einfach selber durchgeführt werden können. Wir zeigen Ihnen nach Fertigstellung Ihrer Webseite, wie Sie Texte und Fotos selber anpassen können.

Wie lange dauert die Webseitenerstellung?

Vom ersten Gespräch bis zum Tag des Onlineganges ist es ein vielschrittiger Prozess. Durchschnittlich sollten 6 bis 10 Wochen eingeplant werden. Sehr kleine Seiten sind auch schon in kürzerer Zeit fertig, umfangreichere Projekte können aber auch mehr Zeit in Anspruch nehmen. Unabhängig von der Webseitengröße und deren Funktionalität hängt es auch davon ab, wie vieler Besprechungen es bedarf, wie viele Korrekturrunden das Screendesign durchläuft, wie schnell Inhalte, wie z.B. Texte oder Bilder vorliegen oder ob zusätzlich noch Übersetzungen in Auftrag gegeben werden müssen.

Was kostet eine Webseite?

Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten, da hier viele verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Welches CMS, Art des Designs, Umfang, Funktionalitäten, Mehrsprachigkeit, etc.
Nach einem Gespräch, persönlich oder telefonisch, können wir schon besser einschätzen, in welche Richtung es geht und erstellen Ihnendann zeitnah und unverbindliches ein Festpreis-Angebot.

Was ist, wenn mir das Layout nicht gefällt?

In einem Vorgespräch versuchen wir uns ein Bild davon zu machen, welche Designrichtung Ihnen gefallen könnte und was Ihre Vorstellungen sind. In der Regel treffen wir den Geschmack unserer Kunden sehr gut. Sollte es dennoch vorkommen, dass Sie nicht zufrieden sind, passen wir das Screendesign gemäß Ihrer Änderungswünsche an oder erstellen ein komplett neues Design.

Links

Impressum
Datenschutzerklärung
Copyright 2009 - 2019

Dortmund

Kreuzstr. 33

44139 Dortmund

Tel: 0231 1373794

Remshalden

Bauersberger Hof 2

73630 Remshalden - Geradstetten

Tel: 07151 9039449